Hilfsnavigation
Sprachmenu
Deutsch English

Sitzung erweitertes Präsidium des Bauernverbandes Sachsen-Anhalt e.V. in Bernburg Strenzfeld

Vortrag der LGSA „Bau von Tierhaltungsanlagen – Lust oder Frust“

Im Rahmen der letzten Präsidiumssitzung des Bauernverbandes Sachsen-Anhalt e.V. in Strenzfeld war die Landgesellschaft S.-A. zu einem Gastvortrag eingeladen. Unter dem obigen Titel referierten Claudia Wolfgram und Steffen Klingner zu den baulichen und genehmigungsrechtlichen Herausforderungen beim Bau von Stallanlagen. 

Vor vollem Saal konnten die beiden das weite Feld an Lust und Frust beim Stallbau zwar nur umreißen, aber in der anschließenden Diskussion kamen einige Fragen interessierter Landwirte zu den angesprochenen Themen. Neben dem Präsidenten des DBV-S.-A. Olaf Feuerborn und dem Fachreferenten für Veredelung des DBV Roger Fechler war auch Staatssekretär Dr. Ralf-Peter Weber zugegen, um sich den Fragen, Anregungen und der Kritik der versammelten Bauernschaft zu stellen.

Neben den anderen Beiträgen wurde auch durch den Vortrag der LGSA deutlich, dass den Tierhaltern in unserer Region oftmals die Perspektiven für die weitere Entwicklung bzw. dem Erhalt der Betriebe fehlen, wenn es an klaren und verlässlichen politischen Zielvorgaben mangelt.  

Claudia Wolfgram
Foto: Frau Claudia Wolfgram von der LGSA

Steffen Klingner
Foto: Herr Steffen Klingner von der LGSA

Präsident Olaf Feuerborn
Foto: Staatssekretär Dr. Ralf-​Peter Weber

Volltextsuche