Hilfsnavigation
Sprachmenu
Deutsch English

Geographische Informationssysteme

Damit Sie schneller im Bilde sind

Sie brauchen einen aussagekräftigen Überblick über Ihre Flächennutzung? Das geht am besten digital mithilfe eines Geoinformationssystems. Solch ein GIS ist heute für ein modernes Flächenmanagement unerlässlich und es unterstützt mit seinen Analysewerkzeugen Landwirte bei den Antragsverfahren, Planer bei der Standortanalyse, Verbände und Kommunen bei der Erstellung von Umlagebescheiden und vieles mehr.

Unser Leistungspaket umfasst:

  • Erstellung der GIS-Datengrundlage
  • Scannen von topographischen Karten, wie z.B. Flur- und Bodenschätzungskarten
  • Georeferenzieren der Karten (Überführung in das erforderliche Koordinatensystem)
  • Objektbildung für Flächen und Anlagen von objektbezogenen Datenbanken
  • örtliche Aufnahme mittels GPS und Einbeziehung von GPS-Daten sowie digitalen Orthofotos (Luftbilder) in die Grafik
  • Erarbeiten von WEB-GIS Lösungen

Wir unterstützen Sie bei der Erarbeitung des Antrages auf Agrarförderung, übergeben Ihnen die Daten zur Weiterarbeit auf Ihrem PC, übernehmen zukünftig notwendige Anpassungen und Änderungen und unterbreiten Ihnen Vorschläge für den Flächennutzungstausch/Pflugtausch Ihrer gepachteten/bewirtschaften Flächen.

Auch können wir Ihre GIS-Daten in unserer WEB-GIS-Lösung darstellen und fortführen, natürlich nur für Sie und passwortgeschützt.

Mit unserer GIS-Software sind wir darüber hinaus in der Lage, eine exakte Wertermittlung Ihrer Flächen vorzunehmen, dies geschieht aus der Wertermittlung und Wertzuteilung der betrachteten Flächen.

Unter Einbeziehung amtlicher Liegenschaftsdaten können wir Flurstücksgrenzen oder andere Punkte in der Örtlichkeit lagegenau anzeigen.

felder

Volltextsuche

Schnellkontakt




Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Norbert ZimmermannDipl.-Ing. Norbert Zimmermann
Telefon: 0391 7361-780
e-Mail: zimmermann.n@lgsa.de